Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rastro in Santa Cruz öffnet in zwei Wochen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rastro in Santa Cruz öffnet in zwei Wochen

    Der Stadtrat von Santa Cruz de Tenerife hat am Montag mitgeteilt, dass der Sicherheitsplan ausgeschrieben ist und die letzten Details für den Flohmarkt in der Hauptstadt von Teneriffa am 18. April an einem neuen Ort, der Avenida Marítima und jeden Sonntag von 09:00 bis 15:00 Uhr wiedereröffnet werden.

    Der Bürgermeister der Stadt, José Manuel Bermúdez, und der erste stellvertretende Bürgermeister und Leiter der Öffentlichen Dienste, Guillermo Díaz Guerra, trafen sich an diesem Montag mit Vertretern des Vorstandes der Vereinigung der Verkäufer des Flohmarktes, angeführt von deren Präsidentin Carmen Tejera.




    Das Treffen wurde zu beenden Definition einige Details, zusammen mit kommunalen Techniker, sowie verantwortlich für die lokale Polizei von Santa Cruz, um geeignete Sicherheitsmaßnahmen zu etablieren, sagte in einer Erklärung.

    Der Bereich Öffentliche Dienste und der Vorstand der Vereinigung der Verkäufer des Flohmarktes haben mehrere Vereinbarungen getroffen, sowohl in Bezug auf den neuen Standort, um die Einhaltung der Gesundheitsprotokolle zu gewährleisten, als auch in Bezug auf die administrativen Schritte, damit der Flohmarkt seine Tätigkeit wieder aufnehmen kann.


    In ähnlicher Weise genehmigte der Vorstand der Stadtverwaltung am Montag den Notfallplan für die Auftragsvergabe gegen Covid-19, um den Flohmarkt in Santa Cruz de Tenerife abzuhalten.

    Der Flohmarkt verfügt über einen Notfallplan, der von der Generaldirektion für Öffentliche Gesundheit der Regierung der Kanarischen Inseln genehmigt wurde und an eine Reihe von Auflagen gebunden ist, die von der epidemiologischen Situation auf Teneriffa abhängen.

    Im Moment mit einer Zugangskontrolle, da die Kapazität in der Alarmstufe 3 auf 50 % begrenzt ist, und 384 Boxen werden freigegeben.
    Wie vereinbart, soll der Aufbau der Stände zwischen 7:00 und 8:30 Uhr morgens erfolgen, während der Abbau von 15:00 bis 16:00 Uhr erfolgen soll.

    Der Bürgermeister hat in der Erklärung angegeben, dass "wir alle Details für die Wiedereröffnung des Flohmarktes an einem neuen Standort abschließen, den wir für ideal halten und den wir mit seinem Vorstand vereinbart haben".

    Er kommentierte auch, dass "es notwendig war, den Flohmarkt in der Stadt wieder zu öffnen, um die Situation für die mehr als 400 Familien, die ihre Stände für mehr als zwölf Monate geschlossen haben, mit der Erklärung des Alarmzustandes".

    Guillermo Díaz Guerra hat darauf hingewiesen, dass "es sich um ein neues Modell des Flohmarktes in Santa Cruz handelt, das nichts mit dem zu tun hat, was es bisher in der Stadt gab, und zwar aufgrund des Raumes, der ermöglicht wurde, in einem Gebiet, das wir für geeignet halten, und bei dem wir sehr streng bei der Erfüllung der Verpflichtungen sein werden.

    Mehr als 400 Familien haben ihre Ställe seit mehr als zwölf Monaten geschlossen
    Er erklärte auch, dass "nur die Anwesenheit des Inhabers oder der in der entsprechenden behördlichen Genehmigung aufgeführten Hilfsperson erlaubt ist, wobei die Anwesenheit beider nur für die Montage und Demontage derselben erlaubt ist, mit allen von den Gesundheitsbehörden festgelegten Präventivmaßnahmen".

    https://www.eldia.es/santa-cruz-de-t...-46510076.html
    Wenn man sich In-Ear-Kopfhörer in die Nase steckt und den Mund öffnet, funktioniert er als Lautsprecher. Und man wird eingewiesen.

  • #2
    Las Chafiras auch am übernächsten WOE. Guaza hatte am WOE wohl schon auf.

    Kommentar


    • #3
      die rastos bringen uns dann die 5. Welle 🙄
      Manchmal warten wir mit bestimmten Dingen so lange, als hätten wir noch ein zweites Leben.

      Kommentar


      • #4
        Ramsch vs Corona, schwierige Wahl.....
        Wenn man sich In-Ear-Kopfhörer in die Nase steckt und den Mund öffnet, funktioniert er als Lautsprecher. Und man wird eingewiesen.

        Kommentar


        • #5
          Rastro hat den Vorteil , man findet sein geklautes Zeugs wieder .


          Kommentar


          • #6
            Hatte mir in den späten Achtzigern die Polizei auch gesagt, nachdem mir mein Autoradio geklaut worden war.
            "Geh mal am Wochenende zum Rastro, da findest Du es wieder" 🤣
            Wenn man sich In-Ear-Kopfhörer in die Nase steckt und den Mund öffnet, funktioniert er als Lautsprecher. Und man wird eingewiesen.

            Kommentar


            • #7
              Sieht mir nicht unbedingt nach überzeugendem Konzept aus, was die Abstandsregeln angeht:

              https://diariodeavisos.elespanol.com...ndo-ubicacion/

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: reapertura-rastro-santa-cruz-180421-1.jpg
Ansichten: 78
Größe: 181,2 KB
ID: 41196

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: reapertura-rastro-santa-cruz-180421-2.jpg
Ansichten: 82
Größe: 177,6 KB
ID: 41195
              Wenn man sich In-Ear-Kopfhörer in die Nase steckt und den Mund öffnet, funktioniert er als Lautsprecher. Und man wird eingewiesen.

              Kommentar


              • #8
                im Gegensatz zu Deutschland haben zwar alle Masken auf, trotzdem viel zuviele Leute.
                Insidenz steigt und die Rastos machen auf - bekloppt 🙄
                Manchmal warten wir mit bestimmten Dingen so lange, als hätten wir noch ein zweites Leben.

                Kommentar


                • #9
                  Hier gibt es noch mehr Bilder:
                  https://www.eldia.es/fotos/tenerife/...87.html#foto=1



                  Algunas personas son como las nubes: cuando desaparecen, el día se vuelve maravilloso

                  Kommentar


                  • #10
                    Einfach nur schrecklich, was treibt die Leute dahin zu dem Ramschverkauf?
                    Zumindest auf dem Rastro am Nuestra Señora de Africa war doch praktisch zu 99% nur Sperrmüll an den Ständen.
                    Wenn man sich In-Ear-Kopfhörer in die Nase steckt und den Mund öffnet, funktioniert er als Lautsprecher. Und man wird eingewiesen.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X