Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schützensport auf Teneriffa

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schützensport auf Teneriffa

    Hatte das andernorts schon gefragt, aber wenig Resonanz erhalten.
    Als Sportschütze würde ich gerne meine Waffen mit auf die Insel nehmen und suche dazu Informationen, am Besten von Leuten die sich auskennen. Hat es Sportschützen unter Euch? Kennt jemand wen der einen kennt, dessen Vaters Bruder...........?

    Gefunden habe ich nun endlich eine Art Schützenclub mit Schiessanlage, zumindest sieht es so aus, im Norden.
    Kennt den vielleicht jemand? https://sites.google.com/site/fitotenerife/
    Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?


  • #2
    Es gibt eine Schießanlage in Arona, eine in Taucho.
    https://www.facebook.com/pages/Campo...94170477325049
    Wenn ich alt bin, ziehe ich aufs Dorf und werde als der verrückte Opa bekannt, der in seinem Garten eine eigene Achterbahn errichtet hat, um die alle Kinder ihn beneiden, doch er lässt nur sein Hausschwein Rüdiger damit fahren

    Kommentar


    • #3
      Ja, aber leider Trap & Skeet, also Tontaubenschiessen. Das ist nicht wirklich was ich will, aber Danke ;-)
      Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Nespresso Beitrag anzeigen
        Hatte das andernorts schon gefragt, aber wenig Resonanz erhalten.
        Als Sportschütze würde ich gerne meine Waffen mit auf die Insel nehmen und suche dazu Informationen, am Besten von Leuten die sich auskennen. Hat es Sportschützen unter Euch? Kennt jemand wen der einen kennt, dessen Vaters Bruder...........?

        Gefunden habe ich nun endlich eine Art Schützenclub mit Schiessanlage, zumindest sieht es so aus, im Norden.
        Kennt den vielleicht jemand? https://sites.google.com/site/fitotenerife/
        Hallo,
        ich bin Großkaliber und Combat Schütze, wie willst Du Deine Waffen denn auf die Insel bringen?
        Nach dem Motto wenn ich mal Lust habe........

        Kommentar


        • #5
          baumann

          ​​​​​​​
          Zitat von baumann Beitrag anzeigen

          Hallo,
          ich bin Großkaliber und Combat Schütze, wie willst Du Deine Waffen denn auf die Insel bringen?
          Nach dem Motto wenn ich mal Lust habe........
          Kampforientiertes Schiessen wirst Du kaum in D ausüben, sofern Du nicht beim Bund / Pol / Zoll oder ähnliches bist. In Spanien kannst das als privater ebenso vergessen.
          Du meintest sicher IPSC Schütze........

          Diese Frage beantwortet sich bereits im ersten Posting im zweiten Satz. "Als Sportschütze würde ich gerne meine Waffen mit auf die Insel nehmen und suche dazu Informationen, am Besten von Leuten die sich auskennen.",

          Soweit ich bis jetzt erfahren habe, muss ich Mitglied im Verein und Verband sein. Formalitäten wie Ausfuhr aus der Schweiz und Einfuhr nach Spanien ist auf den entsprechenden Websites der Zollbehörden ersichtlich. In Spanien brauch ich die Kategorie F etc.

          Das Posting zielte darauf ab Informationen zu erhalten von Leuten die sich auskennen ;-)
          Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Nespresso Beitrag anzeigen
            baumann
            Du meintest sicher IPSC Schütze........
            Wenn ich Combat schreibe, meine ich auch Combat

            Kommentar


            • #7
              Combat

              Wikimedia-Begriffsklärungsseite

              Combat (französisch und englisch ‚Kampf‘) steht für:

              Ich glaube, ich nehme die Trash-Metal Band.

              Kommentar


              • #8
                Ich tippe eher auf das Computerspiel. Ist halt manchmal schwer online von offline zu unterscheiden :party:
                Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                Kommentar


                • #9
                  Nespresso ich hatte Dir im anderen Forum ja schon mal den Link zu zwei Skeet Anlagen geschickt. Die Tage bin ich bei einer weiteren in La Laguna an der TF-13 vorbeigefahren (Travesía Rua Segunda, 13, 38208 San Cristóbal de La Laguna). Ich habe aus dem Augenwinkel ein paar Bilder von Schützen an der Hauswand gesehen und an Deinen Post gedacht. Wenn man sich das Areal von oben anschaut, könnte es sogar ein klassisch Schießstand sein. Sieht optisch nicht nach einer Skeet-Anlage aus.

                  Wie schon damals geschrieben, habe ich (fast) keine Ahnung von dem Zeug, darfst mich also nicht näheres fragen. Wenn ich was sehe, dann gebe ich die Info gerne weiter - falls Interesse da ist.

                  Zum Thema Combat-Schießen glaube ich mich da an eine Anlage in Frankfurt bei den Amis zu erinnern (hat mir mal ein Fan dieser Sportart erzählt). Sollte imO diese Variante sein: https://de.wikipedia.org/wiki/Combatschie%C3%9Fen. Wenn ich das richtig verstehe ist IPSC etwas anderes, da hier keine Zielscheiben die wie Menschen aussehen verwendet werden.

                  live long and prosper

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Nespresso Beitrag anzeigen
                    Ich tippe eher auf das Computerspiel. Ist halt manchmal schwer online von offline zu unterscheiden :party:
                    Das deutsche Waffengesetz in seiner gültigen Fassung beschränkt Ausbildung und Training im Combatschießen
                    (abgesehen von behördlichen Waffenträgern wie Soldaten, Polizisten und Zollbediensteten)
                    auf den sehr kleinen Kreis der Inhaber eines Waffenscheines !


                    Ich bevorzuge einen S&W mit 4 Zoll Lauf im Kaliber .357 magnum
                    als Munition bevorzuge ich ein Geschoss mit 158 Grains in der Art von
                    Federal Hydra Shok mit einem Teilmantel-Hohlspitzgeschoss
                    mit einer Ladung mit 12,5 Grain.






                    Kommentar


                    • #11
                      ThomasHerzog

                      Vielen Dank,

                      das ist der Stand, der Federación Insular de Tiro Olímpico de Tenerife, den ich im ersten Posting meinte.

                      baumann Ich bevorzuge meine Walther PPQ 9mm mit grossem Magazin 17 plus 1 und Munition von Magtech mit 124 Grain Geschossen. Was würde dir diese Information im Bezug auf meine Fragestellung, wie ich meine Waffen nach Teneriffa bekomme, sagen?
                      Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X