Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die besten Wasserparks Europas, SIAM wieder auf Platz 1

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die besten Wasserparks Europas, SIAM wieder auf Platz 1

    https://www.travelbook.de/ziele/spas...arks-in-europa


    Besucher des Parks empfehlen allerdings dringend, ihn entweder in der Nebensaison zu besuchen oder für 15 Euro einen „Fast Lane Pass“ dazu zu kaufen, der einem lange Wartezeiten an den Rutschen erspart. Ansonsten sei der Siam Park einfach viel zu voll und man müsse bis zu 60 Minuten warten, um eine der Attraktionen ausprobieren zu können.
    35 Euro Eintritt für Nicht Residente und dann noch 15 drauf, damit man überhaupt auf die Rutsche kommt?

    Das macht ja dann bei einer Familie mit zwei Kindern ein richtiges Loch in Portemonnaie.

    Ich habe da Familien schon umdrehen sehen mit den Worten, dafür mieten wir uns für ein paar Tage ein Auto...

    Aber dennoch sieht es beim Vorbeifahren immer proppevoll aus.
    (zumal man das Parken ja auch noch mal bezahlen muss, ich glaub 4 Euro, wenn man nicht auf die Idee kommt, in der Siam Mall zu parken.)





    Zuletzt geändert von Achined; 28.07.2017, 21:41.
    Wenn ich alt bin, ziehe ich aufs Dorf und werde als der verrückte Opa bekannt, der in seinem Garten eine eigene Achterbahn errichtet hat, um die alle Kinder ihn beneiden, doch er lässt nur sein Hausschwein Rüdiger damit fahren

  • #2
    Ich finde das Ganze auch relativ teuer, aber denke, dass zum Unterhalt des Parks auch größere Summen notwendig sind.

    Wir waren mal bei bedecktem Wetter dort - das war genial :). Man konnte in Ruhe sämtliche Rutschen nutzen und konnte auf das Fast Ticket verzichten.

    Die Erfindung der Fast-Track Tickets ist ja leider nicht neu. Bei uns im Heide-Park gibt es diese auch schon seit einiger Zeit und man zahlt dort einen sogenannten Expressbutler je nach Wartezeit zwischen 20 und 75 Euro zzgl. den 46,- Euro Eintritt pro Person!

    Da kann man die 15 Euro im Siam Park noch verschmerzen.
    -----

    LG Alex

    Kommentar


    • #3
      Wir waren in unserem Urlaub zweimal dort, einmal mit 4 Generationen von 2,5 bis 76 Jahren und dann nochmal zu dritt.

      Für uns ist der Siampark quasi ein Muss im Urlaub, auch wenn er schon recht preisintensiv ist. Auf den Fast Lane Pass kann man getrost verzichten, gerade wenn es gerammelt voll ist. Wenn dann echt viele das Ticket haben, stehen die genauso, oder sogar länger, wie wir an den Snake-Rutschen gesehen haben. Man darf sich damit eh nur einmal "vordrängeln", wird abgezeichnet und dann muss man sich doch wieder normal anstellen. Klar, man ist gegebenenfalls schneller einmal durch alle Rutschen durch, aber es geht auch ohne :)

      Ticket fürs Parken sind 3 Euro

      aboralex, ja, wenn man sieht, wieviele Menschen dort arbeiten, die ja bezahlt werden müssen und dann auch noch der Unterhalt, dann ist das in meinen Augen den Preis schon wert

      Kommentar

      Lädt...
      X