Ankündigung

Einklappen

Themen rund um Corona

Wir erleben aktuell immer mehr eine Spaltung zwischen den Menschen,
die einen sind geimpft und die anderen nicht. Die einen befürworten es
und die anderen nicht.

Mich als Eigentümer dieses Forums macht es immer sehr traurig zu sehen,
wenn sich Forenmitglieder wegen diesen oder ähnliche Themen an den Hals fallen.

Jeder hat seine Ansicht und Argumente nur gehören, die wirklich in ein
Forum das den Namen "Teneriffa-Forum" trägt?

Wir schlagen uns nun schon 2 Jahre mit dem Thema herum, und ich weiß nicht,
aber ich habe es so was von satt. Das Forum sollte sich wieder auf seine
Kompetenzen beschränken und nicht zum Corona-Forum werden.

Ab Montag, den 17.01.2022 werde ich alle Corona-Themen schließen, und auch
keine neuen mehr zulassen.

Für alle die von diesem Thema nicht genug bekommen, stehen noch die anderen
Foren zum Meinungsaustausch zur Verfügung.

Vielen Dank.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Corona auf "Mein Schiff 4" in Las Palmas

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Corona auf "Mein Schiff 4" in Las Palmas

    Der Reisekonzern TUI hat sich inzwischen auch zum Vorfall, wie „kreuzfahrt-aktuelles.de"meldet: „Zum aktuellen Zeitpunkt befindet sich die Mein Schiff 4 von TUI Cruises auf einer Kanaren-Kreuzfahrt, die morgen (Sonntag, die Red.) im Hafen von Las Palmas de Gran Canaria enden wird. Allerdings kam es während der aktuellen Reise, die am 12.12.2021 begann, zu unerfreulichen Vorkommnissen, denn es wurden sowohl bei Gästen als auch bei Crewmitgliedern Corona-Infektionen nachgewiesen.“

    https://bild.de/news/ausland/news-au...-78586166.html
    Seit wir das WLAN-Passwort täglich erneuern, auf ein Blatt schreiben und dann in einen Laubhaufen werfen, verbringen die Kinder viel mehr Zeit in der Natur als früher.

  • #2
    War schon immer mein Traum, in diesen Zeiten mit über 2000 Leuten auf engstem Raum zusammenzuhocken. 😅

    Ich weiß nicht, was die Leute sich denken, die derzeit so eine Reise buchen.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von ElkeS Beitrag anzeigen
      War schon immer mein Traum, in diesen Zeiten mit über 2000 Leuten auf engstem Raum zusammenzuhocken. 😅

      Ich weiß nicht, was die Leute sich denken, die derzeit so eine Reise buchen.
      Lt. Bericht 300.

      Die Schiffe werden nicht mehr voll ausgelastet

      Kommentar


      • #4
        Auszug aus dem Kreuzfahrt-Aktuelles-Link:

        Die Reise der Mein Schiff 4 endet planmäßig in Las Palmas / Gran Canaria. An Bord befinden sich rund 1.600 Gäste und 800 Besatzungsmitglieder. Die Rückreise der Gäste der Reise, die am 19. Dezember endet, findet wie geplant statt. Für alle Transitgäste, die leider abreisen müssen, organisiert TUI Cruises die Rückflüge.

        Kommentar


        • #5
          Man liest ja immer wieder von Corona in den Schiffen, egal, wie sehr man sich um Maßnahmen bemüht und wenn dann jetzt Mariacron alles überrennt, nutzt auch 2G, 2A oder sonst was nichts mehr.
          Ist einfach noch nicht die Zeit, die Fahrten wieder aufzunehmen (wenn Kreuzfahrten überhaupt jemals Sinn gemacht haben)
          Seit wir das WLAN-Passwort täglich erneuern, auf ein Blatt schreiben und dann in einen Laubhaufen werfen, verbringen die Kinder viel mehr Zeit in der Natur als früher.

          Kommentar


          • #6
            Was sagen die Politiker? Corona gehört auch die nächsten Jahre zu unserem Leben dazu!
            Also gehören für die Menschen, die Kreuzfahrten über alles lieben, auch eine Kreuzfahrt mit Corona dazu! Die Reedereien haben für den Fall ja auch Plan B in der Schublade. Ich glaube, dass die Menschen einfach Corona akzeptieren und nicht bereit sind, dem mehr Raum zu geben als es wirklich sein muss. Wollen wir uns nun für den Rest des Lebens in einer Höhle verkriechen...? Das muss jeder für sich selbst entscheiden! Das Leben ist zu kurz, um alle Lebensrisiken auszusitzen. Aber das bleibt allen selbst überlassen. Der eine so und der andere so.
            Wir nehmen jede Impfung und entscheiden uns gegen riesige Kreuzfahrtschiffe, weil wir einfach keine Kaninchenställe mögen und jeden Massentourismus ablehnen.

            Kommentar


            • #7
              Das Problem ist wohl eher das erhöhte Durchschnittsalter auf den Schiffen. Da fahren halt die tendenziell Corona-Gefährdeten über die Weltmeere.

              Selbst wenn man mir viel Geld anbieten würde, würde ich keine Kreuzfahrt machen:
              1., weil ich absolut nicht seetauglich bin - mich überfordert ja schon fast die 25-minütige Überfahrt nach Fuerteventura oder La Graciosa,
              2. weil ich die von den Schiffen strömenden Menschenmassen für fehlplatziert halte ,
              3. weil ich All-Inclusive furchtbar finde, und
              4. weil ich es nicht ertragen würde, meinen Urlaub mit einem aufgesetzten Animationsprogramm zu verschwenden.

              Kommentar


              • #8
                Royal Caribbean Cruise, nun auch auf dem größten Kreuzfahrer der Welt ein Ausbruch, 50 Passagiere / Besatzungsmitglieder der über 6000 Passagiere.

                Gruselige Vorstellung, mit 6000 Leuten auf einem Schiff rumzusitzen, nicht mal geschenkt oder gegen Bezahlung....
                Seit wir das WLAN-Passwort täglich erneuern, auf ein Blatt schreiben und dann in einen Laubhaufen werfen, verbringen die Kinder viel mehr Zeit in der Natur als früher.

                Kommentar


                • #9
                  Mir geht's ebenso. Habe gerade mal überlegt, ab welcher geschenkten Summe ich mich für 3 Wochen auf ein solches Kreuzfahrtschiff begeben würde. Ab 10.000,- Euro ungefähr und nur bei gutem Internet-Anschluss; dafür würde ich mich dann die meiste Zeit in meiner Kabine einschließen und nur zu den Mahlzeiten kurz in Erscheinung treten. So eine Art bezahltes 3-Wochen-Confinamiento mit Mahlzeiten-Service 😂.

                  PS: Und inklusive einer Großpackung Tabletten gegen Seekrankheit.
                  Zuletzt geändert von aurora; 25.12.2021, 21:44.

                  Kommentar


                  • #10
                    • Kreuzfahrthasser-Beiträge die nicht Spanien&Kanaren explizit betreffen bitte in Zukunft im passenden Unterforum (Meine-Meinung-über-Kreuzfahrtschiffe) posten.
                      Vielen Dank

                    Kommentar


                    • #11
                      ...einen hab ich noch, dann geh ich schön wandern!

                      Wünsche allen "Seefahrern" schöne Tage mit viel Meerblick (jedenfalls den Glücklichen mit Aussenkabine)!!
                      Ihr habt es euch redlich verdient!! 🤭

                      https://play.google.com/store/apps/d...ular.n24hybrid

                      Kommentar


                      • #12
                        https://www.welt.de/vermischtes/arti...n-wuetend.html

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X