Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mallorca ein zweites Ischgl

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mallorca ein zweites Ischgl

    Die Corona-Lage auf Mallorca gerät zunehmend außer Kontrolle. Ärzte warnen bereits vor einem zweiten Ischgl auf der Urlaubsinsel.


    https://www.morgenpost.de/vermischte...-balearen.html
    Es gibt einen aufgezeichneten Fall, in dem ein Fisch mit einem Flugzeug kollidierte. Im Jahr 1987 startete eine 737-200 der Alaska 'Airlines in Juneau, und kreuzte den Weg eines Adlers, der daraufhin seinen Lachs auf das Flugzeug fallen ließ.

  • #2
    ..... in ganz Spanien und auch Kanaren sehr hohe Inzidenz Werte: um 300

    Und in D gehen wir in kleine Schritten auch Tag für Tag hoch, und es könnte alles sehr schnell gehen🤣

    Kommentar


    • #3
      Ein zweites Ischgl wird es nicht geben, so lange die Impfungen gut wirken. Zudem wissen wir mittlerweile mehr über Corona, und wie man sich generell besser schützen kann. Zu "Ischgl-Zeiten" war Covid-19 noch ein exotisches Virus, das - vermeintlich - nur in Wuhan, also irgendwo im sehr fernen China - zugegen war. Und wir noch nicht einmal mit dem Wort "Covid" irgend etwas verbinden konnten.

      Kommentar


      • #4
        Irgendwie gibt stört es niemanden mehr wie hoch die Inzidenz ist. Long COVID ist auch Geschichte. Bei 50% Durch-Impfung und erheblich verminderter Wirkung der Impfstoffe ist jetzt alles gut?

        LoL 🙄
        +++COVID-19+++

        Kommentar


        • #5
          Zitat von aurora Beitrag anzeigen
          Ein zweites Ischgl wird es nicht geben, so lange die Impfungen gut wirken.
          So gut wie Johnson gegen Delta👍
          Es gibt einen aufgezeichneten Fall, in dem ein Fisch mit einem Flugzeug kollidierte. Im Jahr 1987 startete eine 737-200 der Alaska 'Airlines in Juneau, und kreuzte den Weg eines Adlers, der daraufhin seinen Lachs auf das Flugzeug fallen ließ.

          Kommentar

          Lädt...
          X