Ankündigung

Einklappen

Themen rund um Corona

Wir erleben aktuell immer mehr eine Spaltung zwischen den Menschen,
die einen sind geimpft und die anderen nicht. Die einen befürworten es
und die anderen nicht.

Mich als Eigentümer dieses Forums macht es immer sehr traurig zu sehen,
wenn sich Forenmitglieder wegen diesen oder ähnliche Themen an den Hals fallen.

Jeder hat seine Ansicht und Argumente nur gehören, die wirklich in ein
Forum das den Namen "Teneriffa-Forum" trägt?

Wir schlagen uns nun schon 2 Jahre mit dem Thema herum, und ich weiß nicht,
aber ich habe es so was von satt. Das Forum sollte sich wieder auf seine
Kompetenzen beschränken und nicht zum Corona-Forum werden.

Ab Montag, den 17.01.2022 werde ich alle Corona-Themen schließen, und auch
keine neuen mehr zulassen.

Für alle die von diesem Thema nicht genug bekommen, stehen noch die anderen
Foren zum Meinungsaustausch zur Verfügung.

Vielen Dank.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Unispital Zürich lanciert neuen Coronatest.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unispital Zürich lanciert neuen Coronatest.

    https://www.20min.ch/wissen/gesundhe...st-an-27306853
    Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?


  • #2
    Wer hat's erfunden?
    Die Schweizer:biggrin:
    Ich komme jetzt langsam in ein Alter, in dem man bewusst ein paar Kilos zunimmt, um seine Haut zu straffen

    Kommentar


    • #3
      Hmmm, *grübel*:


      Ein positives Resultat würde demnach bedeuten, dass die getestete Person bereits eine Coronainfektion hinter sich hat, auch wenn diese keine oder kaum Symptome gezeigt hat.
      Macht der Test bzw. das Testergebnis einen Unterschied, ob jemand aktuell erkrankt ist (es gibt viele symptomfrei Erkrankte), oder er bereits genesen ist?
      [Antikörper] werden vom Immunsystem während einer Infektion gebildet und sind auch nach der Genesung im Körper nachweisbar.

      Kommentar


      • #4
        Nun ja, ich gehe davon aus, dass jemand der Beschwerdefrei ist und vor einigen Tage eine "Grippe" hatte zu identifizieren ist. Alle die akut erkrankt sind, werden die üblichen Symptome zeigen.
        Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

        Kommentar

        Lädt...
        X