Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Declaración responsable" - Begründung für Kanaren-Reisen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Declaración responsable" - Begründung für Kanaren-Reisen

    Nachfolgendes gilt nicht für touristische Rückholflüge!

    Wer derzeit aus wichtigem Grund zwischen dem spanischen Festland und den Kanaren sowie zwischen den Inseln reisen muss, muss den dafür vorgesehenen Vordruck „Declaración responsable“ ( so etwas wie eine 'rechtskräftige Begründung', weiß aber nicht, wie‘s genau übersetzt wird) ausgefüllt und unterschrieben mit sich führen.

    Den Vordruck gibt es u.a. hier: Als wichtige Gründe gelten:
    • Einsatz in gesundheitlichen Einrichtungen,
    • Reisen zu einem Arbeitsplatz
    • Rückkehr zum Hauptwohnsitz
    • Hilfeleistung für und Betreuung von älteren Menschen, Minderjährigen, Angehörigen, Behinderten oder aus anderen Gründen hilfsbedürftigen Menschen,
    • Besuche von Finanz- und Versicherungsunternehmen,
    • aufgrund von höherer Gewalt oder in einer Notlage,
    • sowie in sonstigen, ähnlich gelagerten Fällen.
    In o.g. Fällen darf nur alleine gereist werden.

    Zur Gewährleistung der Versorgung der Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen darf ebenfalls gereist werden, allerdings immer nur in Gruppen.

    Das ist jetzt mal grob übersetzt.

    Wer's genau wissen will, schaut im Öffentlichen Anzeiger BOC 2020-055-1154 nach:
    http://www.gobiernodecanarias.org/boc/2020/055/002.html
Lädt...
X