Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Coronavirus auf den Kanaren: Entwicklung der Zahlen im Überblick

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 17.8.21

    Heute wurden für die Kanaren 330 Fälle gemeldet, für Teneriffa 179 (> Quelle).

    Provinz Las Palmas +148:
    117 auf Gran Canaria,
    13 auf Lanzarote,
    18 auf Fuerteventura.

    Provinz Santa Cruz de Tenerife +182:
    179 auf Teneriffa,
    3 auf La Palma,
    0 auf La Gomera,
    0 auf El Hierro.

    7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner:

    Kanaren gesamt: 123

    Provinz Las Palmas: 124
    Gran Canaria: 132
    Lanzarote: 74
    Fuerteventura: 132

    Provinz Santa Cruz de Tenerife: 122
    Teneriffa: 134
    La Palma: 35
    La Gomera: 32
    El Hierro: 18
    Kanaren Coronavirus Diagramm170821.png

    Kommentar


    • 18.8.21

      Heute wurden für die Kanaren 318 Fälle gemeldet, für Teneriffa 147 (> Quelle).

      7 Covid-Patienten sind gestorben: 3 Frauen im Alter von 88, 86 und 64 J. und 4 Männer im Alter von 86, 82, 75 und 53 J. Der 53-Jährige hatte keine Vorerkrankungen, alle weiteren Patienten hatten z.T. mehrere Vorerkrankungen.

      Provinz Las Palmas +167:
      137 auf Gran Canaria,
      15 auf Lanzarote,
      15 auf Fuerteventura.

      Provinz Santa Cruz de Tenerife +151:
      147 auf Teneriffa,
      2 auf La Palma,
      0 auf La Gomera,
      2 auf El Hierro.

      7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner:

      Kanaren gesamt: 113

      Provinz Las Palmas: 111
      Gran Canaria: 118
      Lanzarote: 71
      Fuerteventura: 112

      Provinz Santa Cruz de Tenerife: 115
      Teneriffa: 126
      La Palma: 28
      La Gomera: 32
      El Hierro: 27
      Kanaren Coronavirus Diagramm180821.png

      Kommentar


      • 19.8.21

        Heute wurden für die Kanaren 340 Fälle gemeldet, für Teneriffa 123 (> Quelle).

        Provinz Las Palmas +208:
        154 auf Gran Canaria,
        22 auf Lanzarote,
        32 auf Fuerteventura.

        Provinz Santa Cruz de Tenerife +132:
        123 auf Teneriffa,
        7 auf La Palma,
        0 auf La Gomera,
        2 auf El Hierro.

        7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner:

        Kanaren gesamt: 106

        Provinz Las Palmas: 107
        Gran Canaria: 113
        Lanzarote: 70
        Fuerteventura: 119

        Provinz Santa Cruz de Tenerife: 104
        Teneriffa: 113
        La Palma: 32
        La Gomera: 28
        El Hierro: 45
        Kanaren Coronavirus Diagramm190821.png

        Kommentar


        • 20.8.21

          Heute wurden für die Kanaren 294 Fälle gemeldet, für Teneriffa 136 (> Quelle).

          Provinz Las Palmas +153:
          123 auf Gran Canaria,
          15 auf Lanzarote,
          15 auf Fuerteventura.

          Provinz Santa Cruz de Tenerife +141:
          136 auf Teneriffa,
          4 auf La Palma,
          0 auf La Gomera,
          1 auf El Hierro.

          7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner:

          Kanaren gesamt: 98

          Provinz Las Palmas: 101
          Gran Canaria: 104
          Lanzarote: 74
          Fuerteventura: 115

          Provinz Santa Cruz de Tenerife: 95
          Teneriffa: 103
          La Palma: 34
          La Gomera: 18
          El Hierro: 54
          Kanaren Coronavirus Diagramm200821.png

          Kommentar


          • 21.8.21

            Heute wurden für die Kanaren 312 Fälle gemeldet, für Teneriffa 148 (> Quelle).

            Laut RKI gelten die Kanaren ab morgen nicht mehr als Hochrisikogebiet. D.h., dass Ungeimpfte und/oder Kinder nicht mehr in Quarantäne müssen nach Rückkehr/Ankuft in Deutschland.

            Provinz Las Palmas +158:
            129 auf Gran Canaria,
            11 auf Lanzarote,
            18 auf Fuerteventura.

            Provinz Santa Cruz de Tenerife +154:
            148 auf Teneriffa,
            4 auf La Palma,
            1 auf La Gomera,
            1 auf El Hierro.

            7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner:

            Kanaren gesamt: 95

            Provinz Las Palmas: 99
            Gran Canaria: 103
            Lanzarote: 69
            Fuerteventura: 111

            Provinz Santa Cruz de Tenerife: 91
            Teneriffa: 97
            La Palma: 41
            La Gomera: 23
            El Hierro: 63
            Kanaren Coronavirus Diagramm210821.png

            Kommentar


            • Dafür gilt Deutschland für Spanien als Risikogebiet


              https://www.mallorcamagazin.com/nach...ebiet-ein.html
              Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.

              Kommentar


              • Zitat von Achined Beitrag anzeigen
                Dafür gilt Deutschland für Spanien als Risikogebiet


                https://www.mallorcamagazin.com/nach...ebiet-ein.html
                https://www.tf-forum.com/forum/tener...3894#post43894

                😁
                Fatta la legge, trovato l’inganno

                Kommentar


                • Und England setzt Spanien auch komplett auf die Rote Liste.
                  Läuft offensichtlich nicht ganz so rund für den Tourismus....
                  Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.

                  Kommentar


                  • 22.8.21

                    Heute wurden für die Kanaren 184 Fälle gemeldet, für Teneriffa nur noch 74 (> Quelle). Ein deutlicher Rückgang auch ganz ohne kostenlose Testcenter an jeder Milchkanne. Das Virus hat halt (auch) eine Eigendynamik, und wandert derzeit Richtung Deutschland und Osteuropa. Blöd dort, dass es ausgerechnet im Spätsommer/Herbst an Dynamik gewinnt. Wenn sich die Menschen wieder nach drinnen verkrümeln; also dorthin, wo sich das Virus besonders pudelwohl fühlt. Klingt nach Einschränkungen, um die Virendynamik auszubremsen.

                    Provinz Las Palmas +109:
                    77 auf Gran Canaria,
                    13 auf Lanzarote,
                    19 auf Fuerteventura.

                    Provinz Santa Cruz de Tenerife +75:
                    74 auf Teneriffa,
                    1 auf La Palma,
                    0 auf La Gomera,
                    0 auf El Hierro.

                    7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner:

                    Kanaren gesamt: 89

                    Provinz Las Palmas: 94
                    Gran Canaria: 98
                    Lanzarote: 59
                    Fuerteventura: 109

                    Provinz Santa Cruz de Tenerife: 83
                    Teneriffa: 90
                    La Palma: 32
                    La Gomera: 14
                    El Hierro: 63
                    Angehängte Dateien
                    Zuletzt geändert von aurora; 22.08.2021, 17:01.

                    Kommentar


                    • Und wenn es im Herbst wieder schmuddelig wird in Deutschland, "fliehen" die Leute wieder auf die Kanaren 🤧🤮😷
                      Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.

                      Kommentar


                      • Wir haben sogar die aktuelle englische Welle überstanden .... obwohl: So manche Briten (benötigen einen PCR-Test) werden derzeit positiv getestet. Da die Briten i.d.R. unter sich bleiben, reist das Virus ganz offensicht her und wieder zurück ;).

                        Delta ist halt schneller als Tests. Das haben sogar die Japaner mittlerweile festgestellt. Sogar deren nahezu hermetische Abriegelung nebst drakonischen Quarantänebestimmungen haben das Virus nur gelegentlich beeindruckt.


                        Kommentar


                        • Zitat von Achined Beitrag anzeigen
                          Und wenn es im Herbst wieder schmuddelig wird in Deutschland, "fliehen" die Leute wieder auf die Kanaren 🤧🤮😷
                          Und wie der Verlauf der Wellen zeigt, sind die Zahlen auf TF eben NICHT auf die Touris aus D zurück zu führen.
                          Sondern auf junge Canarios, die sich eben so benehmen, wie es die Natur für sie vorgesehen hat.
                          Alleine die Altersverteilung zeigt, dass kaum Alte betroffen sind.
                          Im Winter kommen aus D ja auch hauptsächlich Alte zum Überwintern, die sind längst geimpft und stellen somit kaum noch ein Risiko für die Insel dar.
                          Im Gegenteil, jeder Euro, den die meist nicht schlecht betuchten Zugvögel über Monate da lassen, ist dringend benötigt und ein Segen für die einheimische Wirtschaft.

                          Kommentar


                          • Sondern auf junge Canarios, die sich eben so benehmen, wie es die Natur für sie vorgesehen hat.
                            Also nix in der Birne außer botellones.

                            you-down-lets-drink.gif


                            Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.

                            Kommentar


                            • Screenshot_20210823-090517.png
                              Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.

                              Kommentar


                              • diese ganzen botellones sind doch ein Klacks gegen das Gesaufe zur EM 2020 im Juni.
                                bis zu 100.000 in den Stadien und danach alle in den Flieger zum Deltastreuen.
                                Manchmal warten wir mit bestimmten Dingen so lange, als hätten wir noch ein zweites Leben.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X