Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Handspiel bei den Trumps

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Handspiel bei den Trumps

    Nachdem ihr Mann Donald ihre Hand auch schon das eine oder andere Mal ausgeschlagen hat, schlägt Melania jetzt zurück. Hier sozusagen gleich ein Doppelschlag:

    http://www.t-online.de/tv/news/id_81263268/melania-hat-es-schon-wieder-getan.html
    Warum hassen Sozialisten die Fitness-Studios? Weil sich harte Arbeit auszahlt und sich Erfolge nicht umverteilen lassen....

  • #2
    Oh, war er etwa böhze und sie ist jetzt Ladylike sauer? ;)

    Liebe Grüße Tarajal :)

    Kommentar


    • #3
      Die beiden sind doch wie aus einem schlechten Film, den man aber trotzdem genießt. Man sieht das Missliche der Beziehung in den Gesichtern, der eine rot, mit Spucke in den Mundwinkeln, die andere bleich und mit tödlichem Stiefmutterblick- und dann greift der "stärkste Mann der Welt" täppisch nach dem eiskalten Händchen---und sie--zack!  schlägt nach der Hand, die sie füttert !  Gehts noch dramatischer für "BILD" und "Bunte"?  Es ist ein Hintertreppen-Roman, der da abläuft und die Protagonisten sind reich, aber dumm und ohne jede Kultur.
      Noch ist es amüsant. Wie lange noch, ist eine andere Frage.

      Kommentar


      • #4
        Ja, aber sogar die Bundy-Family-Soap hatte irgendwie mehr Nivea. Und Al hatte den Finger nicht am roten Knopf.
        Warum hassen Sozialisten die Fitness-Studios? Weil sich harte Arbeit auszahlt und sich Erfolge nicht umverteilen lassen....

        Kommentar


        • #5
          Von Liebe ist da nichts zu sehen. Eine "nur" Zweckehe, von der wohl nur Melanie profitiert. Solche Menschen können einem doch nur leid tun... das wahre im Leben geniessen sie jedenfalls nciht. Traurig einerseits..für aussenstehende ein schlechter Groschenroman.
          Ich bin wie ich bin, die einen kennen mich, die anderen können mich! :oscar:

          Kommentar

          Lädt...
          X