Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sachen gibts......

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sachen gibts......

    Der 26-Jährige, der gestern als mutmaßlicher Täter des Todes seiner Mutter verhaftet wurde, gab zu, als die Agenten in sein Haus eintraten, dass er Teile des Opfers "gegessen hat" und dass er die Reste in sehr kleine Stücke geschnitten hatte, die in mehreren im ganzen Haus verteilten Tupperdosen aufbewahrt wurden, haben Quellen der Untersuchung berichtet.

    Die Verhaftung fand gestern in einem Haus im Bezirk Salamanca statt, nachdem eine Freundin der Verstorbenen Polizeidienststelle der Gegend ging, um den Beamten zu sagen, dass sie die Frau seit etwa einem Monat nicht mehr gesehen hatte.

    Die Beschwerdeführerin teilte den Beamten mit, dass die 66-jährige Frau bei ihrem Sohn lebte, der psychiatrische Probleme haben könnte. Danach schickte die Polizei einige Agenten, um die Fakten zu untersuchen und fand am Ort "eine danteskische Szene", die schwer zu ergründen war.

    Eine Patrouille ging zum Haus des Verstorbenen und fand die Frau nach ihrem Zugriff zerstückelt vor. Der junge Mann öffnete den Offizieren die Tür, als sie an sein Haus klopften und ihnen sagten, wo seine Mutter war, deren Körper er in "sehr kleine Stücke" geschnitten hatte. Nach Angaben der Polizei deutet alles auf einen Fall von "Kannibalismus" hin.

    Der junge Mann, mit einer "eiskalten" Haltung, hätte den Offizieren gestanden, dass er die Verstorbene "gegessen" hatte und auch den Hund mit Teilen der Leiche gefüttert habe. Nach dem Geständnis wurde er verhaftet, während der Veterinärdienst den Hund übernommen hat.

    Der Verhaftete, der bis zu zwölf polizeiliche Aufzeichnungen hat, die meisten wegen Misshandlung seiner Mutter, wird auf der Polizeistation in Tetouan festgehalten, nachdem er sich geweigert hat, beim Polizeichef von Madrid auszusagen, so die gleichen Quellen. Heute Abend wird er vor Gericht gestellt.


    https://diariodeavisos.elespanol.com...do-en-tuppers/
    Wenn ich mein Ohr ganz nah an meine Knie halte, kann ich hören, wie der Hosenknopf abplatzt.
Lädt...
X