Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cannabis kehrt Alterungsprozesse im Gehirn um

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cannabis kehrt Alterungsprozesse im Gehirn um


    Mit zunehmendem Alter nimmt die Gedächtnisleistung ab. Cannabis kann diese Alterungsprozesse im Gehirn umkehren. Das zeigen Wissenschaftler der Universität Bonn mit ihren Kollegen der Hebrew University (Israel) an Mäusen. Alte Tiere konnten durch eine längere niedrig dosierte Behandlung mit einem Cannabis-Wirkstoff in den Zustand von zwei Monate jungen Mäusen zurückversetzt werden. Dies eröffnet zum Beispiel für die Behandlung von Demenzerkrankungen neue Optionen. Die Ergebnisse werden nun im Fachjournal „Nature Medicine“ vorgestellt.


    Nächster Schritt: klinische Studie am Menschen
    Wenn die Jugend die Hoffung verliert, dann hat die Gesellschaft keine Zukunft mehr

  • #2
    Zitat von "kubde" pid='3782' dateline='1494290892'

    Mit zunehmendem Alter nimmt die Gedächtnisleistung ab. Cannabis kann diese Alterungsprozesse im Gehirn umkehren. Das zeigen Wissenschaftler der Universität Bonn mit ihren Kollegen der Hebrew University (Israel) an Mäusen. Alte Tiere konnten durch eine längere niedrig dosierte Behandlung mit einem Cannabis-Wirkstoff in den Zustand von zwei Monate jungen Mäusen zurückversetzt werden. Dies eröffnet zum Beispiel für die Behandlung von Demenzerkrankungen neue Optionen. Die Ergebnisse werden nun im Fachjournal „Nature Medicine“ vorgestellt.


    Nächster Schritt: klinische Studie am Menschen
    Für diese Studie werden die Freiwilligen Schlange stehen!    :)

    Kommentar


    • #3
      Zitat von "kubde" pid='3782' dateline='1494290892'

      Mit zunehmendem Alter nimmt die Gedächtnisleistung ab. Cannabis kann diese Alterungsprozesse im Gehirn umkehren. Das zeigen Wissenschaftler der Universität Bonn mit ihren Kollegen der Hebrew University (Israel) an Mäusen. Alte Tiere konnten durch eine längere niedrig dosierte Behandlung mit einem Cannabis-Wirkstoff in den Zustand von zwei Monate jungen Mäusen zurückversetzt werden. Dies eröffnet zum Beispiel für die Behandlung von Demenzerkrankungen neue Optionen. Die Ergebnisse werden nun im Fachjournal „Nature Medicine“ vorgestellt.


      Nächster Schritt: klinische Studie am Menschen
      -------------------
      Wie lange muss ich teilnehmen um wieder wie mit 20 auszusehen?
      -
      Schaff ich das noch?

      Kommentar


      • #4
        Das Haupt Problem beim Cannabis ist, das es zu guenstig ist und somit Big Pharma riesige Verluste bei den klassischen patentierten Medikamenten entstehen. Seitens der Apothekerschaft bestehen diese Wiederstaende nicht, da es dieser Berufsgruppe egal ist, ob sie mit selber hergestellten Cannabis Extrakten ihr Geld verdienen, oder mit der Weitergabe industriel gefertigter Produkte.
        Je nach Quelle soll Cannabis ueber 100 bis 400 medizinisch wirksame Bestandteile haben.
        Das ist auch der Grund warum z.B. sehr viele Schmerzpatienten dauerhaft nach Spanien ziehen, da hier der Besitz und Konsum nicht strafbar ist, sondern lediglich der Handel
        Sobald Monsanto saemtliche Patente auch auf Cannabis Samen besitzt, koennte es aber zu einer Konsum Pflicht kommen
        Der mit Abstand gefährlichste Glaube, der weltweit die meisten Opfer fordert und das grösste Elend verursacht ist der Glaube an einen Staat....

        Kommentar


        • #5
          Ich habe letzte Woche erst miterlebt, wie angehende 50-jährige nach ein paar Zügen an einer Tüte sich benahmen wie 10-jährige. Das Zeug muss also genau wie in der Studie wirken.
          Viele Grüße
          Ralf

          Kommentar


          • #6
            Zitat von "Ralf" pid='3790' dateline='1494316734'
            Ich habe letzte Woche erst miterlebt, wieangehende 50-jährige nach ein paar Zügen an einer Tüte sich benahmen wie 10-jährige. Das Zeug muss also genau wie in der Studie wirken.
            @Ralf
            ich will aber nicht nur wikrn wie ein "Jugendlicher" ich wollte auch so aussehen.
            Scheint demnach nicht zu klappen.
            Dann lass ich es einfach#

            Kommentar


            • #7
              Wer tatsaechliches Interesse hat sollte sich mit dem Thema Medical seeds befassen. Ist alles zu googeln und die meisten Veroeffentlichungen stammen , wie auch die Zuechtungen aus niederlaendischen Quellen. Kernpunkt hierbei ist das das THC reduziert, bestimmte Canaboide aber staerker konzentriert sind.
              Wer in seinem Beziehungsnetzwerk jemanden hat, der mit Canaboiden forscht hat noch groessere Vorteile ....
              Der mit Abstand gefährlichste Glaube, der weltweit die meisten Opfer fordert und das grösste Elend verursacht ist der Glaube an einen Staat....

              Kommentar


              • #8
                Ich wäre an Cannabis Öl interessiert.
                Mal mein Rheuma für ein paar Stunden in den Wind zu schießen, wäre schön prima.

                Kommentar


                • #9
                  CBD-Öl gibt es hier in den Grow-Shops.

                  Ich habe es allabendlich eingenommen, weil ich in den Jahren vor der Hüft-OP schon auf 5 - 6 Ibuprofen 600 lag und mit CBD-Öl kam ich viel ruhiger und schmerzfreier durch die Nacht.

                  Mehr Informationen dazu könnt ihr euch hier erlesen:

                  http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...ilpflanze.html

                  http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...0-hanfoel.html

                  Liebe Grüße tarajal :)

                  Kommentar


                  • #10
                    -------------------
                    Wie lange muss ich teilnehmen um wieder wie mit 20 auszusehen?
                    -
                    Schaff ich das noch?
                    [/quote]

                    Mit nen Lifting oder Botox wahrscheinlich :rofl: , wobei Du dann wohl keinerlei Mimik mehr im Gesicht hast...siehe viele "VIP's" :itwasntme:
                    Ich bin wie ich bin, die einen kennen mich, die anderen können mich! :oscar:

                    Kommentar


                    • #11
                      Aber glauben diedenn wirklich, dass die dann wieder jung aussehen???

                      Ich finde nicht, die sehen dann nur so ausdruckslos und tot aus.

                      Ich hätte da vielleicht noch einen Tipp für die, die unbedingt jünger aussehen wollen:

                      "...ganz dünn schälen...". ;)

                      Liebe Grüße Tarajal :)

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von "MiDa" pid='3965' dateline='1494493441'
                        -------------------
                        Wie lange muss ich teilnehmen um wieder wie mit 20 auszusehen?
                        -
                        Schaff ich das noch?
                        Mit nen Lifting oder Botox wahrscheinlich :rofl: , wobei Du dann wohl keinerlei Mimik mehr im Gesicht hast...siehe viele "VIP's" :itwasntme:
                        [/quote]

                        Also eher Mumien mäßig

                        Botox käme für mich, egal wie runzlig ich auch werde, nie in Betracht:

                        Spritze sehen, umfallen!

                        Kommentar


                        • #13
                          Wieder jung aussehen ist kein Problem. Mit Eintritt des Todes strafft sich die Haut und das zuvor faltige Gesicht und die faltigen Haende sehen wieder straff aus, so dass es eigentlich zu schade zum begraben ist..... Da Cannabis weltweit noch zu keinem Todeseintritt gefuehrt hat , ist es bezueglich des eigenen Aussehens vielleicht doch nicht so wirksam.... allenfalls sieht man sein Spiegelbild und auch seine Partnerin nach ausreichendem THC Konsum erheblich gelassener....
                          Der mit Abstand gefährlichste Glaube, der weltweit die meisten Opfer fordert und das grösste Elend verursacht ist der Glaube an einen Staat....

                          Kommentar


                          • #14
                            Für wieder jung aussehen gibt es auch Tests, da hilft z.B. temporäres fasten, wenn der Körper nicht ständig mit Verdauung beschäftigt ist wie bei den meisten Menschen kann er sich regenerieren und reparieren. Kenne da einige Leute aus der Schweiz, die ab 16 Uhr nichts mehr essen seit einigen Jahren schon und die sehen alle mindestens 10 jahre jünger aus, wenn nicht mehr.

                            In Österreich hat glaube ich ein ehem. Kanzler das auch gemacht und ist wohl recht populär dort.

                            In Spanien hat es sich wohl noch nicht so ganz rumgesprochen.

                            Zu dem Cannabis, da bin ich auch kein Freund von, aber habe auch nichts dagegen. Ich sah man kann auch schon CBD-Öl legal kaufen fürs dampfen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von "kubde" pid='3782' dateline='1494290892'

                              Mit zunehmendem Alter nimmt die Gedächtnisleistung ab. Cannabis kann diese Alterungsprozesse im Gehirn umkehren. Das zeigen Wissenschaftler der Universität Bonn mit ihren Kollegen der Hebrew University (Israel) an Mäusen. Alte Tiere konnten durch eine längere niedrig dosierte Behandlung mit einem Cannabis-Wirkstoff in den Zustand von zwei Monate jungen Mäusen zurückversetzt werden. Dies eröffnet zum Beispiel für die Behandlung von Demenzerkrankungen neue Optionen. Die Ergebnisse werden nun im Fachjournal „Nature Medicine“ vorgestellt.


                              Nächster Schritt: klinische Studie am Menschen
                              So auf die Schnelle konnte ich von "Aussehen" in dem Artikel nichts finden. Aber sei's drum - es gibt ein offenes Geheimnis und das heißt: Ganzheitlichkeit. Von allem, was einem gut tut, ein gerüttelt Maß.

                              Und wenn einem "Forum" oder anderes nicht gut tut - einfach lassen. All den Müll, der sich im Laufe der Zeit angesammelt hat ziehen lassen. Siddhartha, die Romanfigur von Hermann Hesse hat es im letzten Kapitel "Siddhartha, der Erleuchtete" für sich erkannt weil erlebt. Wer also jung und schön sein und bleiben will ...
                              Wenn die Jugend die Hoffung verliert, dann hat die Gesellschaft keine Zukunft mehr

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X