Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eine Schifffahrt die ist lustig...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eine Schifffahrt die ist lustig...

    eine Schifffahrt (mit 3xFFF) ist schööööööönn   :music: :music: :music:




    [video=youtube]https://www.youtube.com/watch?v=wThyCGiUY6I[/video]

  • #2
    Da lässt man einmal eine Frau ans Steuer und dann das.....

    Wenn ich alt bin, ziehe ich aufs Dorf und werde als der verrückte Opa bekannt, der in seinem Garten eine eigene Achterbahn errichtet hat, um die alle Kinder ihn beneiden, doch er lässt nur sein Hausschwein Rüdiger damit fahren

    Kommentar


    • #3
      Ja super, ganz arg schöööööön.

      Kommentar


      • #4
        ist der Kapitaen der Costa Concordia schon wieder unterwegs? :whew:

        Kommentar


        • #5
          An Bord ging es verständlicherweise auch ziemlich rund:

          [video=youtube]https://www.youtube.com/watch?v=-o5W_plGyqI[/video]
          Wer's jetzt nicht rafft soll weiterschlafen...

          Kommentar


          • #6
            Zitat von "Achined" pid='2537' dateline='1492851351'
            Da lässt man einmal eine Frau ans Steuer und dann das.....

            Also wenn ich hier ausn Fenster schaue, sehe ich zwischen Frau und Mann die einparken, keinen Unterschied mehr.

            Da kannste jetzt flitzen wie Du willst, ich bin schneller... :rofl:
            Ich bin wie ich bin, die einen kennen mich, die anderen können mich! :oscar:

            Kommentar


            • #7
              Zitat von "MiDa" pid='2554' dateline='1492865063'

              Also wenn ich hier ausn Fenster schaue, sehe ich zwischen Frau und Mann die einparken, keinen Unterschied mehr.

              Da kannste jetzt flitzen wie Du willst, ich bin schneller... :rofl:
              :wait:
              [video=youtube]https://www.youtube.com/watch?v=Nw-WKraUXko[/video]
              :tongueout:
              +++COVID-19+++

              Kommentar


              • #8
                Der Fährschiffunfall war gerade auch in der ARD-Tagesschau. Da war von 13 Verletzten die Rede.

                Wohl überwiegend Folgen des Schreckens. Tatsächlich ein Riesenglück hatte der vorbeifahrende Autofahrer und der Fahrer des von Mauerbrocken zerquetschten LKW, der sich zu Arbeiten auf einem anderen Schiff befand.
                Wer's jetzt nicht rafft soll weiterschlafen...

                Kommentar


                • #9
                  In der El Dia stand was von vier leicht Verletzten auf dem Schiff, die zur Beobachtung ins Spital gebracht wurden, aber wohl nix ernstes, zum Glück.
                  Wenn ich alt bin, ziehe ich aufs Dorf und werde als der verrückte Opa bekannt, der in seinem Garten eine eigene Achterbahn errichtet hat, um die alle Kinder ihn beneiden, doch er lässt nur sein Hausschwein Rüdiger damit fahren

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von "Time Bandit" pid='2548' dateline='1492859801'
                    ist der Kapitaen der Costa Concordia schon wieder unterwegs? :whew:
                    war wohl sein Bruder, denn er wartet ja wohl gerade auf die nächste Verhandlung (oder so) :giggle:

                    aber schon ziemlich hetig, vor allem, was dieser Unfall noch alles nach sich zieht

                    Kommentar


                    • #11
                      Da Faehren entsprechend der eindeutigen Regeln für die Schiffahrt immer Vorrang haben liegt das Verschulden bei der Kaimauer.....
                      Die steigende Zahl der Verletzten duerfte auf der Hoffnung auf Entschaedigung / Schmerzensgeld beruhen....
                      Der mit Abstand gefährlichste Glaube, der weltweit die meisten Opfer fordert und das grösste Elend verursacht ist der Glaube an einen Staat....

                      Kommentar


                      • #12
                        Así quedò la proa del ferry de Naviera Armas - so sieht die Faehre nach dem Unglueck aus
                        Angehängte Dateien

                        Kommentar


                        • #13
                          So wie das auf dem Bild aussieht fährt die Fähre momentan wohl nicht mehr. Mal sehen wann man Neuigkeiten über den Vorfall erfährt.
                          Wenn die Jugend die Hoffung verliert, dann hat die Gesellschaft keine Zukunft mehr

                          Kommentar


                          • #14
                            Sofern das Schiff , wie das Bild vermuten laest, kein Bugvisier hat ist der Schaden nicht so gross Am Unterwasserschiff hat es nur den "angeschweissten Torpedo" erwischt. Das gibt noch nicht einmal einen Wassereinbruch.
                            Ein paar Quadratmeter Stahlplatten gewechselt und ein bisschen Farbe, dann ist alles wie neu.
                            Der mit Abstand gefährlichste Glaube, der weltweit die meisten Opfer fordert und das grösste Elend verursacht ist der Glaube an einen Staat....

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X