Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Besoffener Copilot verhindert Flug Stuttgart-Lissabon

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Besoffener Copilot verhindert Flug Stuttgart-Lissabon

    Ein Flug der TAP Air Portugal von Stuttgart nach Lissabon musste am Freitag kurz vor dem Abflug gestoppt werden, weil ein Flughafenarbeiter herausfand, dass der Co-Pilot des Flugzeugs betrunken war, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

    Der Mitarbeiter des Stuttgarter Flughafens teilte dem Wachmann mit, dass er sofort festgestellt habe, dass der 40-jährige Pilot nicht flugtauglich sei. Er wurde gegen Kaution von 10.000 Euro verhaftet. Nach Angaben der Polizei wurde ihm auch die Fluglizenz entzogen.

    Die 106 Passagiere des Fluges mussten ins Hotel gebracht werden, weil die Fluggesellschaft nicht in der Lage war, so kurzfristig eine andere Besatzung zu bekommen.

    https://diariodeavisos.elespanol.com...taba-borracho/

    https://www.welt.de/vermischtes/article174861143/Flughafen-Stuttgart-Betrunkener-Copilot-kurz-vor-Abflug-gestoppt-Passagiere-stranden.html
    Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.
Lädt...
X