Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ayuntamiento von Barcelona muss Portrait des Königs aufhängen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ayuntamiento von Barcelona muss Portrait des Königs aufhängen

    Das Verwaltungsgericht 3 von Barcelona hat den Stadtrat der katalanischen Hauptstadt gezwungen, ein Porträt des Königs in den Plenarsaal zu stellen, nachdem er einen Einspruch der Regierungsdelegation in Katalonien erwogen hatte, nachdem die Regierung von Ada Colau eine Büste von Juan Carlos I. entfernt hatte, ohne sie durch ein Bild von Felipe VI. zu ersetzen.

    Der kommunale Führer der PP, Alberto Fernandez, sagte am Montag auf einer Pressekonferenz, dass er die Einhaltung des Urteils fordern wird, der an die Verpflichtung des Stadtrates erinnert, das Porträt des Königs "an seinem bevorzugten Ort und der Ehre seines Plenarsaals" zu platzieren, wie in allen spanischen Gemeinden.

    Die Colau-Regierung hat im Juli 2015, wenige Monate nach Beginn seines kommunalen Mandats, die Büste von Juan Carlos I. aus dem Salon entfernt und argumentiert, dass er nicht mehr Staatsoberhaupt sei, weil er im Vorjahr abgedankt habe, sie aber nicht durch ein Bild von Felipe VI. ersetzt.

    In dem Urteil heißt es, dass Colau im September 2015 in einem Schreiben an die Delegation erklärt hat, dass es sich bei dem Abhängen des alten Portraits nicht um einen Verstoß handele, sondern dass er das Bildnis von Juan Carlos I. durch eines von Felipe VI. ersetzen wolle, dies aber nicht getan habe, weil sie keine Fotos besaßen, obwohl sie darum gebeten hätten: Die Delegation lehnte es ab, weil sie versichert habe, dass das nationale Erbe den öffentlichen Verwaltungen offizielle Porträts des Königs in digitaler Form zur Verfügung gestellt habe.

    RESPEKT VOR SÄTZEN UND SYMBOLEN
    Die Gericht hat betont, dass das Urteil der PP Recht gäbe und dass "die Nichtplatzierung des Porträts dem Recht widerspricht, dem obligatorischen institutionellen Respekt und auch dem elementarsten gesunden Menschenverstand widerspricht".

    https://diariodeavisos.elespanol.com...trato-del-rey/
    Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.
Lädt...
X