Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zollschwachsinn geht weiter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zollschwachsinn geht weiter

    Gerade ein Paket mit Lebkuchen aus Österreich bekommen, Wert inklusive Versand 60 Euro.
    Der Wich*** vom Paketdienst hat allen Ernstes 32 Euro für Zoll und Despacho einkassiert. (Er kann ja nix dafür, gibt ja nur die Rechnung weiter)
    Erstmal eine saftige Onlineanzeige bei der Hacienda gemacht und morgen gehts zum Oficina de Consumidor.

    Was für ein Schwachsinn.

    Meiner Tochter wurde vor ein paar Tagen nix berechnet, Paket von Amazon für über 200 Euro, kam einfach bei uns an.....

    Bin ich froh, wenn das ab Mai vorbei ist für uns......

    Und da wundert sich das Gobierno, dass der Onlinehandel der Kanaren weit abgeschlagen im Ranking von Spanien ist.
    Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.

  • #2
    Wir mussten bei einer Lieferung v0n Amaz0n Deutschland hier an den Briefträger Z0ll 0der Steuern ??? zahlen, bei Lieferungen v0n Amaz0n Spanien nicht. Wies0 meinst du denn, dass wäre nicht 0k bei dir???
    Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen.
    (Sokrates)

    Kommentar


    • #3
      Unter 150 Euro kein Zoll mehr....

      modificación del decreto 268/2011 sobre el Reglamento 268/2011 de Gestión de los Tributos del REF

      http://cadenaser.com/emisora/2017/06...96_184671.html

      https://www.tf-forum.net/forum/teneriffa-talk/allgemeine-news/309-warensendungen-ab-morgen-gilt-150-euro-zollfreibetrag
      Zuletzt geändert von Achined; 16.01.2018, 20:33.
      Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.

      Kommentar


      • #4
        Hab im letzten Monat für 2 Amazon-Lieferungen nix zahlen müssen. Das ist früher ab und an auch schon mal passiert und dachte schon, jetzt sind wir sicher.

        Aber das bei Achined ist dann ein Fehler des Lieferanten, nehm ich mal an? Paket nicht korrekt gekennzeichnet oder was?

        Kommentar


        • #5
          Die Rechnung hing draußen am Paket, wie üblich
          Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.

          Kommentar


          • #6
            Haben Deine Luxus-Lebkuchen wenigstens gut geschmeckt?

            Das mit den zusätzlichen Gebühren geht in der Tat noch etwas drunter und drüber, klappt aber - meistens - besser als früher.

            Neulich habe ich einen Staubsauger in D-Land bei einem Händler bestellt, der vergessen hatte, die Rechnung am Paket außen anzubringen. Der Wert inkl. Versand lag über 150,-, und der Versand erfolgte via UPS. Das Paket hing erst einmal eine Weile in Madrid fest, und irgendwann stand auf der Website in der Paketverfolgungs-Seite, dass eine Rechnung fehlen würde. Also rief ich gleich an und bekam die Email der kanarischen Zentrale:
            [email protected].

            Dort habe ich sodann die Rechnung hingeschickt, da ich dem Händler versprochen hatte, mich um eventuelle Zollangelegenheiten zu kümmern. Die kanarische UPS-Zentrale meinte zwar, es sei ungewöhnlich, dass der Kunde die Unterlagen schicke, man werde sich aber gleich um die Angelegenheit kümmern.

            Ein paar Tage später trudelte das Paket hier ein - und wir mussten 0,- zusätzlich bezahlen, obwohl der Wert über 150,- Euro lag. Vielleicht waren die einfach nur gnädig beim Zoll, weil der Endpreis die deutsche Mwst. enthielt, weshalb der Paketwert die 150,- Euro überschritten hatte. Nun bin ich glücklich mit meinem neuen Staubsauger, der inkl. deutscher Mwst. und Versandkosten immer noch deutlich günstiger war als beim zweitgünstigsten Händler in D-Land. Und zudem habe ich das Teil hier. In keinem Geschäft auf Lanzarote wollte man mir dieses Modelo besorgen, obwohl es von einer hier handelsüblichen Marke (...Kärcher) stammt.

            Kommentar


            • #7
              Lebkuchen sind sensationell lecker, mit Recht können wir behaupten, die besten seit Ewigkeiten, da kann man den Dreck von Lidl oder sogar Lebkuchen Schmidt oder anderer Online Shops vergessen, Lebkuchen Schmidt war mal gut, ist aber nun reine Industrieware ohne jeden Geschmack, auch von uns ausprobierte andere Shops "Geheimtipp" kann man im Vergleich zu dem Österreicher völlig vergessen.

              Da läuft einen schon das Wasser im Mund zusammen, wenn man eine Tüte öffnet, da riecht die ganze Küche nach den Gewürzen.

              Und man sieht an der Form, dass die nicht in der Fabrik hergestellt werden, sondern von Hand in der Konditorei.

              Unserer aktuellen Hausbesitzerin haben wir für ihren Mühen beim Empfang der Ikea Bestellungen und des Kühlschranks und der Matratzen auch schon ein Sortiment zuschicken lassen.

              Wir müssen uns richtig zusammenreißen, damit unsere Tochter, die heute kommt, noch ein paar Lebkuchen genießen kann :biggrin:
              Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.

              Kommentar


              • #8
                Darf man auch erfahren, um welche Lebkuchen es sich handelt?
                Wir möchten auch geniessen!

                Kommentar


                • #9
                  www.regner.at

                  Shop ist hier zu finden:

                  https://epages2.euro-web.net/epages/...ec798adbc302/?

                  Aber wie erwähnt, nach TF würde ich mir das nicht schicken lassen....
                  Neue Ultraschall-Zahnbürste benutzt. Jetzt 127 Fledermäuse und einen Batman im Badezimmer.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X