Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frau durch defekte Aufzugtür im Hospital von Sevilla getötet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frau durch defekte Aufzugtür im Hospital von Sevilla getötet

    Eine 26 Jahre alte Frau, gerade per Kaiserschnitt Mutter geworden, ist bei der Verlegung vom 2. in den 3. Stock des Hospitals Virgen de Valme durch einen Defekt an der Aufzugstür tödlich verletzt worden, als ihr Kopf von sich schließenden Tür erfasst wurde und der Aufzug sich dann in Bewegung setzte.

    Die alarmierte Feuerwehr musste die Frau befreien, sie erlag aber ihren Verletzungen.

    Die Kripo hat Ermittlungen aufgenommen und ist auch im Gespräch mit der Klinikleitung.

    ​​​​​​http://diariodeavisos.elespanol.com/...ospital-valme/
    Der Vorteil an der Pandemie ist, dass man den Montag als nicht mehr so schlimm empfindet, weil mittlerweile einfach jeder andere Tag genauso scheiße ist.

  • #2
    Schrecklich! Und die drei Kinder der Familie sind nun Halbwaisen.

    Kommentar


    • #3
      Sind nicht neulich erst 2 Jungs ums Leben gekommen, weil sie sich an die Wand des Aufzugs angelehnt hatte und diese nachgab? Woran liegt das? Mangelnde Sorgfalt bei der Wartung? Schlechte Ausbildung? Wahnsinn...
      ein bisschen längs, ein bisschen quer, selber denken ist nicht schwer

      Kommentar


      • #4
        Laut heutigem Zeitungsbericht hat der Aufzug im Mai die vorgeschriebene Hauptuntersuchung ohne Mängel bestanden, die letzte, ebenfalls vorgeschriebene monatliche Untersuchung war am 12. August, auch da keinerlei Mängel

        http://eldia.es/sucesos/2017-08-21/2...al-Sevilla.htm
        Der Vorteil an der Pandemie ist, dass man den Montag als nicht mehr so schlimm empfindet, weil mittlerweile einfach jeder andere Tag genauso scheiße ist.

        Kommentar


        • #5
          Was ich nicht verstehe ist, wie kann die sich den Kopf einquetschen, wenn die im Bett liegt?

          cuando era trasladada en camilla
          Der Vorteil an der Pandemie ist, dass man den Montag als nicht mehr so schlimm empfindet, weil mittlerweile einfach jeder andere Tag genauso scheiße ist.

          Kommentar


          • #6
            was hat das mit Teneriffa zu tun ???

            Kommentar


            • #7
              Teneriffa = Spanien.
              Ist das der einzige Satz den du kennst?

              Kommentar

              Lädt...
              X