Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Polizei in Madrid verhaftet den meist gesuchten Straftäter der Stadt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Polizei in Madrid verhaftet den meist gesuchten Straftäter der Stadt

    Doe Policia Nacional hat in Madrid den meist gesuchten Straftäter der Stadt verhaftet, einen 27 Jahre alten Mann, dem 90 Delikte zur Last gelegt werden und gegen den es 22 aktive Haftbefehle gab.

    Der Mann fiel auf, als er mit einem gestohlenen Auto erwischt wurde und dann die Flucht ergriff, teilweise über den Bürgersteig,
    dabei rammte er mehrfach die Polizeifahrzeuge und leistete bei der Verhaftung erbitterten Widerstand.

    Er gilt als Kopf einer Bande von Einbrechern und konnte auf einen großen Kreis von Familienmitgliedern und Freunden zurückgreifen, die ihm immer wieder Unterschlupf gewährten und ihn so vor dem Zugriff der Polizei bewahrten.

    Die Ermittlungen gegen ihn begannen 2015, als es eine Welle von Einbrüchen in Geschäfte von Madrid gab. Für ihre Raubzüge nutze die Bande gestohlene Autos, welche sie nach den Taten anzündeten, um Spuren zu verwischen.

    Der Verhaftete selbst sorgte immer wieder dafür, dass sich anderen Täter seiner Bande anschlossen, sie leisteten ihm uneingeschränkten Gehorsam, auch wenn es zu Verhaftungen von Bandenmitgliedern kam.

    http://eldia.es/sucesos/2017-08-07/9...do-delitos.htm
    Man sagt nicht mehr Schneemann.
    Es heißt jetzt Schneeperson mit Kristallisationshintergrund
    .
Lädt...
X