Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

movistar-Frage

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • movistar-Frage

    Also - ich habe ein Paket bei movistar erfolgreich erstanden. Bestehend aus Internet via Glas und einer Sim Karte. Internet kommt erst im Laufe der Woche. Aber die SIM habe ich schon. Da meine deutsche SIM zufällig am Ende ihres Datenvolumens angelangt ist dachte ich mal "probier ob es läuft". Irgendwie bin ich aber zu blöd oder ich verstehe nicht wie das in Spanien und/oder movistar funktioniert. Datentransfer funktioniert. Spanische Nummern funktionieren. Ich würde eigentlich sagen ich bin zu blöd und kann die Vorwahlen nicht richtig eingeben allerdings kann man die Nummer von Deutschland aus auch nicht anrufen werden. Das muss aber eigentlich gehen. Wenigstens erreichbar muss ich sein. Freischalten fällt aus. Die Karte funktioniert ja. Hat irgendwer eine Idee der movistar schon mal gebucht hat?
    Ich bin gerade etwas ratlos.
    Oder habe ich den Vertrag nicht verstanden und es ist eine reine Datenkarte? Aber warum funktionieren dann die spanischen Telefonnummern? Das Produkt nennt sich "Fusion Pro". Ich muß aber ehrlich dazu sagen das mir die SIM beim Kauf egal war. Bei mir gibt es nur movistar die so dicke Festnetztampen anbieten und das ist halt nur im großen Paket zu bekommen.
    Zuletzt geändert von Tobi; 19.10.2020, 21:18.

  • #2
    Anrufe müssten funktionieren

    • Datos ilimitados en todas tus líneas
    • Llamadas ilimitadas a fijos y móviles nacionales en roaming UE
    • SMS ilimitados
    Vielleicht müssen Gespräche ins EU-Ausland noch freigeschaltet werden, die sind bei fast keinem Anbieter inklusive sondern richtig teuer, normaler Anruf meiner Frau, Mobil auf deutsches Festnetz für eine Stunde Quatschen mit ihrer Freundin 12 Euro...

    Am besten, Du gehst in einen Movistar Laden und lässt das mit dem Movil mal durchchecken.....
    Obwohl sich Covid-19 hauptsächlich über Mund und Nase ausbreitet, schließen jetzt Wissenschaftler nicht mehr aus, dass das größte Risiko von Arschlöchern ausgeht.

    Kommentar


    • #3
      • Llamadas ilimitadas a fijos y móviles nacionales en roaming UE

      OK - grundsätzlich sagt das erst einmal nichts darüber aus ob die Flat auch für Gespräche ins EU-Ausland gilt sondern nur das die Karte EU-Roaming kann.

      Das ist echt die hohe Schule. Handytarife in einer fremden Sprache entziffern. In den meisten Fällen versteht man ja (gewollt) nicht mal die in der Eigenen.

      Kommentar


      • #4
        Ne, Gespräche in die EU sind nie inklusive, da bietet movistar Pakete mit Minuten an, ansonsten 22 Cent / Minute
        Obwohl sich Covid-19 hauptsächlich über Mund und Nase ausbreitet, schließen jetzt Wissenschaftler nicht mehr aus, dass das größte Risiko von Arschlöchern ausgeht.

        Kommentar


        • #5
          https://www.movistar.es/particulares...=al_extranjero

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screenshot.png
Ansichten: 89
Größe: 50,8 KB
ID: 36622
          +++COVID-19+++

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Tobi Beitrag anzeigen
            • Llamadas ilimitadas a fijos y móviles nacionales en roaming UE

            OK - grundsätzlich sagt das erst einmal nichts darüber aus ob die Flat auch für Gespräche ins EU-Ausland gilt sondern nur das die Karte EU-Roaming kann.

            Das ist echt die hohe Schule. Handytarife in einer fremden Sprache entziffern. In den meisten Fällen versteht man ja (gewollt) nicht mal die in der Eigenen.
            Das funktioniert nur wenn du die Karte in Deutschland benutzt. Das ist was anderes. Nutze deine deutsche SIM, Roaming ist 90 Tage immer incl. wenn du eine Flat hast.
            +++COVID-19+++

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Tobi Beitrag anzeigen
              Also - ich habe ein Paket bei movistar erfolgreich erstanden.
              ..mein herzliches Beileid ...

              Kommentar


              • Achined
                Achined kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Ich sag nur Lobster......

            • #8
              Vielleicht hättest lieber in D eine Karte von A...kaufen sollen! Dann hättest du jetzt keine Probleme🤔😁

              Kommentar


              • #9
                Zitat von aurora Beitrag anzeigen

                ..mein herzliches Beileid ...
                Die SIM war mit dabei. Mich hat bei der Bestellung nicht mal interessiert was die konnte. Es ging mir um Glasfaser. Wir haben nur einen Übergabepunkt von movistar im Haus also muss ich die buchen und bekomme die Karte dazu. Nein sagen geht nicht. Also versuche ich damit etwas sinnvolles anzufangen anstatt sie bis zur Vertragskündigung im Schrank verschimmeln zu lassen.

                Kommentar

                Lädt...
                X