Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Entwicklung der aktiven Nutzer.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Entwicklung der aktiven Nutzer.

    Läuft bei uns :)

    Mein Dank gebührt dem fantastischstem Mitarbeiter des Universums Achined

    Zeitraum von 01.01.2019 bis 17.09.2019


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: stat.JPG Ansichten: 0 Größe: 34,8 KB ID: 25057
    Zuletzt geändert von Achined; 18.09.2019, 14:13.

  • #2
    Gefixt.....:biggrin:
    Wenn ich alt bin, ziehe ich aufs Dorf und werde als der verrückte Opa bekannt, der in seinem Garten eine eigene Achterbahn errichtet hat, um die alle Kinder ihn beneiden, doch er lässt nur sein Hausschwein Rüdiger damit fahren

    Kommentar


    • #3
      *Notiz* Dem User Achined die Admin Rechte entziehen* :acute::hunter:

      Kommentar


      • #4
        Hätte ich nur 1/10 seines Gehalts, wären das immerhin 10.000 im Monat. Und statt des Lear Jets, wäre ja schon ein Ford Mustang ok....Mit Spritkostenerstattung für die Reportagen, klar.
        Warum hassen Sozialisten die Fitness-Studios? Weil sich harte Arbeit auszahlt und sich Erfolge nicht umverteilen lassen....

        Kommentar


        • #5
          Was nutzt Dir der Mustang, wenn Du wie ich 22h am Tag im Sotano von Patrick, ohne Tageslicht und bei einer Schale mit Fleischbrühe und ein paar Würfeln Brot, ununterbrochen auf einer mechanischen Schreibmaschine News schreiben müsstest. Da relativiert sich das zugegebenermaßen üppige Gehalt auch wieder schnell. :mail1:
          Wenn ich alt bin, ziehe ich aufs Dorf und werde als der verrückte Opa bekannt, der in seinem Garten eine eigene Achterbahn errichtet hat, um die alle Kinder ihn beneiden, doch er lässt nur sein Hausschwein Rüdiger damit fahren

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Achined Beitrag anzeigen
            ... und bei einer Schale mit Fleischbrühe und ein paar Würfeln Brot
            Brot? Ich dachte immer, es seien Steine....

            Warum hassen Sozialisten die Fitness-Studios? Weil sich harte Arbeit auszahlt und sich Erfolge nicht umverteilen lassen....

            Kommentar


            • #7
              Aber die Thaigirls, die dir Luft zufächeln lassen dich vieles ertragen, gell Achined?

              Kommentar


              • #8
                Zitat von SanLorenzo5 Beitrag anzeigen

                Brot? Ich dachte immer, es seien Steine....
                Steine unter der Woche, Brot am Sonntag, aber steinhart, weil ca. eine Woche alt.

                Und die Thai-Girls sind auch schon jenseits des Rentenalters.
                Scheinbar muss Patrick sparen :biggrin:
                Wenn ich alt bin, ziehe ich aufs Dorf und werde als der verrückte Opa bekannt, der in seinem Garten eine eigene Achterbahn errichtet hat, um die alle Kinder ihn beneiden, doch er lässt nur sein Hausschwein Rüdiger damit fahren

                Kommentar

                Lädt...
                X