Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DHL Paket von BRD auf die Kanaren ¦ Zollerklärung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DHL Paket von BRD auf die Kanaren ¦ Zollerklärung

    Hallo zusammen,
    ich möchte mir von privat nach Gran Canaria ein DHL Paket
    senden lassen, indem sich neue Klamotten befinden.
    Nun sind die Kanaren nicht in der Zoll-EU.
    Ich möchte ungern nochmal Zoll bezahlen, Warenwert ca 80€.
    Wie muss ich denn die Zollanmeldung bei DHL ausfüllen?
    Die Originalverpackung meiden um deutlich zu machen, dass
    es keine Kauf-Ware ists?
    Oder als Geschenk formulieren?

    Hätte es gerne alles hier gekauft, aber da ich tiefe Schritte am
    Strand mache, bekomme ich hier soetwas halt nicht.

    Ich freue mich auf produktive Hilfe, auch gerne links und rechts an meinen Fragen vorbei.

    Liebe Grüße Stefan

  • #2
    Umverpacken in ein privat aussehendes Paket (z.B. Anschrift und/oder Absender per Hand aufs Paket schreiben), und die Ware aus der Originalverpackung nehmen. Dann sollte es so klappen (ohne 100%ige Garantie).

    Kommentar


    • #3
      Ich hab mir mal vor Ewigkeiten ein privates Paket von meiner Mutter nach TfF schicken lassen mit einer original verpackten Computer Maus, musste ich, obwohl mit Weihnachtsplätzchen im Paket, in Taco öffnen ( damals noch Zoll Poststelle) und den Mitarbeiter mit einer Tüte Plätzchen bestechen, um ungeschoren davonkommen.
      Heutzutage sollte das Umverpacken als privates Paket aber klappen, Stichproben sind aber dennoch nicht auszuschließen....
      Man sagt nicht mehr Schneemann.
      Es heißt jetzt Schneeperson mit Kristallisationshintergrund
      .

      Kommentar


      • #4
        Alles was einen Wert unter 150,00 Euro hat ist seit ca. 2 Jahren zollfrei!

        Kommentar


        • #5
          Zitat von StefanHB Beitrag anzeigen

          Hätte es gerne alles hier gekauft, aber da ich tiefe Schritte am
          Strand mache, bekomme ich hier soetwas halt nicht.
          Kannst Du das bitte näher erläutern? Ich habe keine Vorstellung was das bedeuten soll.....🤔
          Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von kuskusu Beitrag anzeigen
            Alles was einen Wert unter 150,00 Euro hat ist seit ca. 2 Jahren zollfrei!
            Nicht unbedingt. Bei Produktgruppen, die auch auf den Kanaren hergestellt werden, wird kanarischer Schutzzoll fällig; auch bei geringem Warenwert:

            https://www.tf-forum.com/forum/tener...chutzzoll-aiem

            Kommentar


            • #7
              Und dann gerne auch noch despacho (also im Prinzip eine Gebühr zur Feststellung, dass das Paket zollfrei ist) , ich habe da schon die tollsten Dinge erlebt, bis 150 Euro zollfrei mag theoretisch stimmen, aber dann Bearbeitungsgebühr oder andere Methoden, den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen.

              Selbst bei einem Päckchen mit Warenwert 15 Euro wurde ich da vom Auslieferer mit fast 20 Euro zur Kasse gebeten.
              Zuletzt geändert von Achined; 04.02.2021, 17:43.
              Man sagt nicht mehr Schneemann.
              Es heißt jetzt Schneeperson mit Kristallisationshintergrund
              .

              Kommentar


              • #8
                Nach alter Sitze deklarieren .
                Geschenk Sendung, keine Handelsware .
                Hat in die sowjetische Besatzungszone meistens geklappt .

                Kommentar


                • #9
                  So wie Aurora das beschrieb, hat es bei mir auch schon oft geklappt.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Nespresso Beitrag anzeigen

                    Kannst Du das bitte näher erläutern? Ich habe keine Vorstellung was das bedeuten soll.....🤔
                    Ich denke, er benötigt Übergröße. Tiefe Spuren im Sand deuten von kräftiger Statur. Wäre jetzt meine Interpretation, ohne StefanHB auf die Füße treten zu wollen😃

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich hab mit vor kurzem ein richtig(!) teures Smartphone von Huawei über trading Shenzhen bestellt, auch da nix mit Zoll oder Steuer, ich mein mal gelesen zu haben, dass es ein Freihandelsabkommen zwischen ES und CN gibt, das würde es erklären, dass Versand aus China nie im Zoll hängen bleibt.

                      Aber auch aus Australien oder den USA habe ich auf den Kanaren nie Zoll bezahlt und wir haben immer viel bestellt.

                      Und jetzt macht Amazon sogar extra wegen uns ein Logistikzentrum in Asturien auf... 🤣👍

                      Das sind mit Sicherheit die Gewinner der Pandemie, statt nach Avilés mit einem 14-Tage - Index von 1400 fahren zu müssen, lieber gemütlich und sicher von zu Hause aus bestellen.
                      Zuletzt geändert von Achined; 05.02.2021, 14:09.
                      Man sagt nicht mehr Schneemann.
                      Es heißt jetzt Schneeperson mit Kristallisationshintergrund
                      .

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von adventure-team Beitrag anzeigen

                        Ich denke, er benötigt Übergröße. Tiefe Spuren im Sand deuten von kräftiger Statur. Wäre jetzt meine Interpretation, ohne StefanHB auf die Füße treten zu wollen😃
                        Danke, das könnte eine Erklärung sein ( ohne Wertung! )

                        Ich hatte die ganze Zeit jemanden vor Augen, der den Strand im Ausfallschritt entlang läuft 🏋
                        Ich sage ja nicht, das wir alle dummen Menschen loswerden müssen, aber könnten wir nicht einfach alle Warnhinweise entfernen und den Dingen ihren Lauf lassen?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Nespresso Beitrag anzeigen
                          Ich hatte die ganze Zeit jemanden vor Augen, der den Strand im Ausfallschritt entlang läuft 🏋
                          😂... auch eine Möglichkeit...😂

                          Kommentar


                          • #14
                            Schade eigentlich, dass es bislang noch keine Rückmeldung von StefanHB gegegen hat. Schließlich gab es ultimative Tipps bezüglich seiner Verzollungsanfrage, aber auch noch offene Fragen zu seinen tiefen Schritten am Strand... Wär ja doch mal interessant zu wissen, was es damit auf sich hat .. ?😆

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich danke allen, die sich bisher an sachdienliche Antworten versuchten.
                              Sorry das ich erst jetzt auf meinen mittlerweile schon zwei Tage alten (8ung, Ironie!) Beitrag antworte, bin hier (Kanaren) halt nicht auf der Flucht.

                              Die Ware aus der Originalverpackung nehmen und etwaige Produktanhängsel entfernen scheint mir sinnvoll.

                              So ganz die Lösung habe ich noch nicht gefunden. Insbesondere einen Paketzettel oldschoolmäßig handschriftlich auszufüllen, scheint mir wenig praktikabel in Zeiten von Paketstationen, die den Versandaufkleber für den Absender ausdrucken. In Covid19-Zeiten möchte ich von niemanden in Deutschland verlangen, mir ein Paket in ein oldschool-Postamt zu bringen, um es dort mit einem handgeschriebenen Versandaufkleber zu beglücken. Nebenbei, die Paketstation, die Pakete annimmt oder zur Abholung bereitstellt, ist eh fast immer näher am Wohnort als eine DHL-Agentur.


                              Insbesondere den Widerspruch, es darf nicht wie Neuware aussehen und als Geschenk deklarieren, konnte ich bisher nicht in Tatendrang umsetzen.
                              In meinem bisherigen Leben war es eigentlich üblich, eher neue Produkte als gebrauchte Produkte zu verschenken oder geschenkt zu bekommen.

                              adventure-team , Respekt, Schlaufuchs ! 👍
                              Kannst mir ruhig auf die Füße treten, ist genug Platz drauf vorhanden, es sei denn, Du machst ebenfalls tiefe Abdrücke im Sand (normalerweise sagt man Schnee, davon gibts hier aber weniger als Sand)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X