Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alles Schwurbler oder was?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alles Schwurbler oder was?

    Da blieb mir fast die Spucke weg:

    https://allesdichtmachen.de/
    ein bisschen längs, ein bisschen quer, selber denken ist nicht schwer

  • #2
    Zitat von sanlorenzo5 Beitrag anzeigen
    da blieb mir fast die spucke weg:

    https://allesdichtmachen.de/
    d-e-a-d 🙈
    Algunas personas son como las nubes: cuando desaparecen, el día se vuelve maravilloso

    Kommentar


    • #3
      War gestern Abend schon teilweise völlig überlastet. Aber in youtube finden sich noch viele der Videos, fast die ganze tatort-Prominenz dabei.

      Würde mich auch nicht wundern, wenn da Hacker drauf angesetzt worden sind.

      https://www.berliner-zeitung.de/news...down-li.154665

      Der Spiegel schreit am lautesten. Verhöhnung der Toten etc.
      ein bisschen längs, ein bisschen quer, selber denken ist nicht schwer

      Kommentar


      • #4
        Die komplette Kampagne ist jetzt auf Youtube, mal sehen, wie lange noch, muss noch mal mit Liefers sprechen, ob er nicht noch ne Zugabe zum AA-Stream machen kann:

        https://www.youtube.com/watch?v=0WHnxeS3Fi0

        Die Reaktion der Medien zeigt, dass man ins Schwarze getroffen hat. Der Spiegel schreit besonders laut.
        ein bisschen längs, ein bisschen quer, selber denken ist nicht schwer

        Kommentar


        • #5
          Danke dir Sanlarenzo, jetzt bin ich wieder im Bilde

          Kommentar


          • #6
            https://web.de/magazine/unterhaltung...ktion-35750146

            Algunas personas son como las nubes: cuando desaparecen, el día se vuelve maravilloso

            Kommentar


            • #7
              Die Reaktion auf ihr Gesamtwerk mussten die Schauspieler einkalkulieren. Vielleicht auch Teil der ganzen Inszenierung?

              Getroffene Hunde bellen.

              Und auch die Rückzieher lassen gewisse Schlüsse zu.
              ein bisschen längs, ein bisschen quer, selber denken ist nicht schwer

              Kommentar


              • #8
                Zitat von SanLorenzo5 Beitrag anzeigen
                ....Und auch die Rückzieher lassen gewisse Schlüsse zu.
                die Message ist mir nicht klar. Alles easy, oder doch alles kompliziert. Weder noch.🤣

                Kommentar


                • #9
                  Hab mir ungefähr die Hälfte angetan. 3 der Menschen kannte ich. Manche der Beiträge waren einfach nur dumm.
                  Mal sehen, ob ich mir morgen noch den Rest antue.

                  Kommentar


                  • #10
                    Lauterbach hält sich immer noch oben, man hätte Ihn als Kanzlerkandidat aufstellen sollen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Diese Aktion war von den Schauspielern anscheinend nicht genug durchdacht und ist deshalb leider nach hinten losgegangen. Ich persönlich glaube den Akteuren ihre eigentliche Botschaft durchaus. Denn unsere Regierung hat leider keine Strategien entwickelt und wendet als Maßnahmen lediglich halbherzige (und deshalb, nur deshalb nicht wirksame!) Schließungen an.
                      (Wobei ich auch einmal ausdrücklich festhalten möchte, dass wir alle nur wegen der "grandiosen", ja "heldenhaften" Alle-Maßnahmen-Verweigerer überhaupt in diesem Dilemma stecken).
                      Egal, die Kunst im Allgemeinen und Besonderen tun mir unendlich leid und ich kann ihre Verzweiflung verstehen. Wobei... ist doch komisch, dass ausgerechnet die Elite der Schauspieler ihre Nasen in die Kameras gehalten haben - gerade denen geht es nun wirklich nicht schlecht. Ein J.J. Liefers dürfte genug Einkommen zusammen mit seiner Frau haben.
                      Aus dem Loft heraus zu wehklagen, ist etwas absurd.
                      Hoping for the best, but expecting the worst....

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja, letztendlich trift es doch immer nur die Arrnen,
                        Die dümmlichen Politiker werden immer überbezahlt und die Gastros nebst Normalbüger zahlen die Zeche

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X